• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
Neueste Beiträge

Veröffentlicht von am in Handball

Mit 6 Mannschaften sind die Handballer des TSV 1904 Feucht zu den 23. Wendelsteiner Handballtagen 2017 angereist. Eine davon war die männliche B1 - Jugend und die präsentierte sich in am Sonntag in guter Spiellaune und wurde Turniersieger. 

In den drei Spielen in der Vorrunde traf die mB1-Jgd, des TSV 1904 Feucht im ersten Spiel auf die SG Schwabach/Roth und lies in diesem Spiel vom Anpfiff weg keine Zweifel aufkommen wer die Partie gewinnen wird.

Aufrufe: 95 Weiterlesen

Der Gastgeber ging hochmotiviert in diese wichtige Partie gegen den Tabellenzweiten und gewann letztlich ungefährdet. Der Sieg zum Kirchweihstart verschafft Luft im Blick nach hinten und lässt sogar Platz 2 wieder in Sichtweite kommen.

Sollte das Nachholspiel gewonnen werden, beträgt der Abstand auf einen Aufstiegsplatz momentan nur noch 1 Punkt. 

Aufrufe: 227 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Judo

Judoka, Geschwister und Eltern trafen sich zu einer Schnipseljagd am Parkplatz des TSV Feucht 1904 e.V.

Im Wald hinter der Sporthalle erwartete die Teilnehmer eine große Wanderung mit 29 Aufgaben, die alle zu lösen waren. Natürlich mussten auch unsere Mamas und Papas die Aufgaben lösen. Beim Aufbauen und Verstecken der Aufgaben hatten wir noch ein wenig bedenken, was das Wetter uns bringen mag; aber schon kurz danach zeigte sich der Tag von seiner besten Seite.

Aufrufe: 93 Weiterlesen

Beim 2.Bayernpokal in Nürnberg, einem Qualifikationsturnier für die Bayerische Meisterschaft, konnten sich drei weitere Taekwondo-Wettkämpfer des TSV-04 Feucht bis ins Finale vorkämpfen und sich somit die Qualifikation für die Bayerische sichern.

Jule König holte sich endlich den hochverdienten Titel. Es war erneut ein gut besuchtes Turnier mit ca. 350 Teilnehmern aus 38 Vereinen.

Aufrufe: 86 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Judo

Die Judoabteilung des Feuchter Turn- und Sportvereins veranstaltete am 16. Juli eine Infoveranstaltung in Form eines vierstündigen Schnuppertrainings.

Mit einer großflächigen Einladungsaktion lud das Judo-Team Feucht auch in den ortsansässigen Schulen Interessierte in die Karl-Schoderer-Halle ein. Um 10:00 Uhr trafen dann 11 Judoka auf 13 Neugierige zu einem ausgiebigen Schnuppertraining. Zusammen mit den dagebliebenen Eltern stellte man sich grundlegenden Fragen, wie z.Bsp. was passiert auf einer Matte die aus einzelnen 100 Mattenteilen zusammengelegt wird? Was heißt Fallschule? Und haben Sie gewusst, dass diese aus drei Teilen jeweils Links- und Rechtsorientiert bestehen?

Aufrufe: 77 Weiterlesen

Schlechter hätte die Vorbereitung zum Sparkassenpokal in Velden nicht laufen können.

Mit zwanzig Minuten Verspätung von Feucht gestartet, wegen einer überfüllten A9 auf die Landstraße ausgewichen. Hier erst verfahren und dann durch eine Straßensperrung zu einem weiteren Umweg gezwungen. So kam man nach 85 gefahrenen Kilometern und 1,5 Stunden Fahrzeit fünfzehn Minuten nach Turnierstart auf dem Gelände des TSV Velden an.

Aufrufe: 150 Weiterlesen

Vor ca. einem Jahr kontaktierte Sherick Elcamel den TSV 1904 Feucht und teilte dem stv. Vorstand Rainer Schnelle mit, dass er gerne in Feucht eine Basketballabteilung gründen möchte.

Im September 2016 fand dann das erste Training in Feucht statt. Nach weniger als 1 Jahr, am 22.05.2017 war es dann soweit: Die Basketballabteilung wurde offiziell gegründet!

Aufrufe: 199 Weiterlesen

Bei den internationalen Ranglistenturnieren liegt die Erfolgslatte ziemlich hoch. Nun, es geht ja um die begehrten Punkte in den Bundesranglisten. Deshalb lassen sich viele Kämpfer aus dem Landes- und Bundeskader solche Turniere nicht entgehen, ihr Punktekonto zu füllen. Sie wollen sich natürlich auch immer wieder neu zu orientieren.

Das internationale Bundesranglistenturnier „Bavarian Open“ wurde in diesem Jahr in der Hans-Hocheder-Halle in Schwabach ausgetragen. Es gingen ca. 350 Teilenehmer aus nahezu 80 Vereinen in Deutschland und Europa an den Start.

Aufrufe: 175 Weiterlesen

Die drei Kindergruppenwettstreit-Mannschaften des KGW/TGW-Teams des TSV 1904 Feucht starteten am vergangenen Wochenende beim Gaukinder- und Jugendtreffen des Turngaus Mittelfranken Süd in Roth in die Wettkampfsaison 2017.

Die Jüngsten starteten in der Altersklasse 6-9 Jahre und lieferten eine tolle Vorstellung. Leider waren sie ohne Konkurrenz. Die erreichte Punktzahl mit 28,10 von 32 möglichen Punkten in den Disziplinen Turnen, Singen, Hindernisstaffel und Überraschungsaufgabe lässt jedoch für die nächsten Wettkämpfe, bei denen es dann auch Konkurrenten gibt, hoffen.

Aufrufe: 261 Weiterlesen

Das 5. Mixed-Fun-Turnier der Handballabteilung des TSV 1904 Feucht, dass parallel zur Sonnwendfeier stattfand, war ein Event der Extraklasse.

Bei herrlichem Wetter begrüßte pünktlich um 14.00 Uhr Abteilungsleiter Reinhold Wilken die 6 Mannschaften auf der Karl-Schoderer-Sportanlage und wünschte sportlich faire Spiele und allen anwesenden einen unterhaltsamen Nachmittag. In 15 Spielen der Vorrunde war jedes einzelne Spiel ein Leckerbissen der besonderen Art. Nach dem vorgegebenen Regelwerk mussten in den Mannschaften immer zwei Frauen auf dem Spielfeld stehen und ihre erzielten Tore zählten doppelt.

Aufrufe: 180 Weiterlesen

Am Sonntag früh um 8.45 Uhr machten sich 20 Jugendliche der B- und C-Jugend mit 6 Eltern auf den Weg in Richtung Spalt um dort den nahegelegenen Abenteuerpark Enderndorf zu besuchen.

Nach einer dreiviertel Stunde Fahrt war das Ziel erreicht und es folgte so gleich die Verhaltensaufklärung, dann die Einweisung mit dem Tragegeschirr und zuletzt die Handhabung mit dem Sicherungssystem durch das Fachpersonal. Dann ging es auch schon los.

Aufrufe: 256 Weiterlesen

Zum zweiten Mal durften wir wieder die Talentschmiede zum Pfingstcamp (13.06.-16.06.17) in der Wilhelm-Baum-Halle begrüßen.

Die ersten beiden Tage waren für die "Großen" reserviert. Unter der Leitung von Tom Hankel nutzten die insgesamt 14 Jungs und Mädels die zwei Tage um ihre taktischen und technischen Fähigkeiten im Handballsport auszubauen und zu festigen.

Aufrufe: 483 Weiterlesen

Anfang Juni fand in Berlin unter dem Motto „Wie bunt ist das denn“ das Internationale Deutsche Turnfest statt.

Diese Veranstaltung ist mit mehr als 80.000 Teilnehmern das größte Breitensportereignis weltweit. Wettkämpfe aus allen Bereichen des Turnens, mit vielen Deutsche Meisterschaften, Workshops, Mitmachangebote, Partys und tolle Showvorführungen darunter auch die Stadiongala mit 6000 Akteuren machten das Turnfest zu einem großartigen Erlebnis für alle Teilnehmer.

Aufrufe: 233 Weiterlesen

               Termine

Nov
26

Sonntag 14:00 - 17:00

Dez
9

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top