• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Verfolgerduell am Segersweg

Veröffentlicht von am in 1. Mannschaft Berichte
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 871
  • Drucken

Zum Heimspieltag am Sonntag begrüßen wir die Gäste aus Lauterhofen.

Die zweite Mannschaft von Coach Christian Birner konnte nach einem guten Spiel ohne Punkte gegen Neumarkt Süd zwei Tage später in Sindlbach endlich wieder drei Punkte holen. Der Sieg in Sindlbach war der erste Sieg für die Jungs seit dem Auswärtserfolg in Lauterhofen (September 2017). Für die Moral waren es drei sehr wichtige Punkte, auch wenn man es in Sindlbach unnötig spannend gemacht hat.

Die erste Mannschaft startete mit der optimalen Punktausbeute aus der Winterpause. Spielerisch aber war vor allem das Spiel in Wendelstein ausbaufähig. Beim Spiel am kommenden Sonntag trifft der Tabellenzweite Lauterhofen auf den Tabellendritten Feucht. Mit einem Sieg könnten die Feuchter Lauterhofen überholen und den Relegationsplatz einnehmen. Gegenüber dem Hinspiel in Lauterhofen - dem mit Abstand schlechtesten Spiel der Feuchter - ist aber eine deutliche Leistungssteigerung notwendig. Bei einem Sieg hat man, auch durch den erneuten Patzer der Höhenberger den ersten Platz wieder selbst in der Hand. Dafür heißt es aber 90 Minuten plus X Gas geben, die Hausaufgaben erledigen und den nächsten Heimdreier einfahren.

--> zum Stadionheft

Eine Szene aus dem Hinspiel das mit 0:2 verloren ging. 

               Termine

Dez
15

Samstag 18:00 - 23:00

Jun
22

Samstag 17:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top