• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

TVG Jun. Akad. II - TSV 1904 Feucht 21:22 (9:10)

Veröffentlicht von am in mB1-Jugend
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 949
  • Drucken

Der männlichen B1-Jgd. des TSV 1904 Feucht gelang ein Sieg mit dem wohl niemand gerechnet hätte. Sie bezwang den Tabellenführer der Landesliga Nord, TVG Jun. Akad. II und zeigte nach einer langen Durststrecke, dass sie das Siegen noch nicht verlernt hat.

Vom Anpfiff weg war schon an der Körpersprache zu erkennen, dass die Jungs es heute wissen wollten. Torjäger Max M. gab den Takt vor, er erzielte die ersten 3 Tore, Spielstand 3:3, und die Jungs standen ihm in nichts nach.

Aufbauend auf einer guten Torwartleistung und einer kompakten 6:0 Abwehr hatte der TSV ein leichtes Übergewicht und überzeugte durch Spielfreude. Der TVG legte zwar immer ein Tor vor, der TSV legte aber promt im Gegenzug wieder nach. Spielstände 6:6 und 8:8. Der TSV überzeugte weiter mit gut vorgetragenen Angriffsspiel und erspielte sich ab der 23. Minute erstmalig eine 9:8 Führung. Diese knappe ein Tore Führung nahmen die Jungs auch in die Halbzeitpause. Spielstand 10:9. 
Auch im zweiten Spielabschnitt spielte die Mannschaft konzentriert weiter, bestach durch mannschaftliche Geschlossenheit und ging in der 45.Minute wieder mit 19:17 in Führung. Der Gastgeber nahm eine Auszeit und diese verhalf im nach Wiederanpfiff zum 19:19 Ausgleich. Auch nach der 20:19 Führung durch den TVG ließen sich die Jungs jedoch nicht aus dem Rhythmus bringen, legten das 20:20 und 21:20 nach. Im Gegenzug konnte der TVG nochmalig zum 21:21 ausgleichen. In der Schlussminute blieb es dann Gustav D. vorbehalten den vielumjubelten, aber auch verdienten 22:21 Siegtreffer zu erzielen. 
Mit dem letzten Spiel am 18.03.2018 um 13:30 gegen die TG 48 Würzburg möchte sich die männliche B-Jgd. mit einer guten Leistung von seiner Fans aus der Landesligasaison 2017/18 verabschieden.

Für den TSV spielten:
Moritz W. (TW 7m geh.); Paul H. 3; Rajeen R.; Ajay R.; Simon K. 1; Stefan H. 2; Thomas G. 3; Max M. 8/2 und Gustav D. 5

               Termine

Sep
30

Sonntag 14:00 - 16:30

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top