• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

TSV 1904 Feucht AH – BSC Woffenbach AH 0:2 (0:1)

Veröffentlicht von am in Senioren Berichte
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 892
  • Drucken

Der abgezockte Kreisliga-Absteiger war gegen eine nominell gut aufgestellte Feuchter AH verdienter Sieger. Das gegenüber dem Gast relativ junge Feuchter Team konnte in der Offensive kaum Akzente setzen.

Bereits in der Anfangsphase musste man sich beim gewohnt souveränen Keeper Hinrichsen bedanken, der mit einigen Paraden einen Rückstand verhinderte. So dauerte es bis zur 40. Minute, bis der Ex-Feuchter und Routinier Steinlein die verdiente Gästeführung besorgte.

 

Auch in Halbzeit 2 fiel nur 1 Treffer, leider ebenfalls auf der falschen Seite. Der Anschlusstreffer wollte nicht klappen, Woffenbach springt mit dem Sieg auf Rang 2 der noch jungen Saison. 

Feucht steht nach 3 Spielen mit 4 Punkten im Tabellen-Mittelfeld (5. Platz): der Niederlage gegen den Absteiger steht der schöner 5:0 Sieg beim Aufsteiger Berching (Torschützen: 2x Holzammer, 2x Götz, Fröhlich) letzte Woche und ein Remis gegen Nachbar Ochenbruck gegenüber.

Sehr schade für die Mannschaft und vor allem für Harry Danzl selbst, dass sich seine letzte Woche in Berching erlittenen Knie-Blessur als Innenmeniskus-Riss herausstellte. Eine OP ist nötig, was das frühe Saison-, wenn nicht sogar Karriere-Ende, darstellen dürfte. Von dieser Seite noch einmal gute Besserung.

               Termine

Dez
15

Samstag 18:00 - 23:00

Jun
22

Samstag 17:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top