• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Neuer Vorstand beim TSV 1904 Feucht e.V.

Veröffentlicht von am in TSV 04 Feucht e.V. Berichte Gesamtverein
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 15419
  • Drucken

Unser neuer Vorstand beim TSV 1904 Feucht e.V. (im Bild von links nach rechts):

Bernd Lades (Pressewart), Ursula Herbst (Schriftführerin), Beate Michler (stellvertretende Vorsitzende), Herbert Ulherr (stellvertretender Vorsitzender), Felix Schoderer (Schatzmeister), Klaus Schoderer (1. Vorsitzender).

b2ap3_thumbnail_TSV-JHV-2019-Vorstand-I.jpg

 

Auf der Tagesordnung der JHV 2019 des TSV 1904 Feucht standen turnusmäßig Neuwahlen. Leider musste der TSV den Abgang der stellvertretenden Vorstände Sybille Marks und Rainer Schnelle verschmerzen, die bereits im vergangenen Jahr angekündigt hatten, sich nicht mehr zur Wahl zu stellen. Sybille Marks war in erster Linie für die Mitgliederverwaltung des TSV zuständig. Rainer Schnelle hatte die Hallenplanungen und die Betreuung der Internetseite in seinem Verantwortungsbereich. Beiden wurde mit lang anhaltendem Applaus für ihren Einsatz gedankt.

Es wurde spannend, wie sich der neu zu wählende Vorstand zusammensetzen wird und ob alle Posten wieder besetzt werden können. Unter der souveränen Leitung des Wahlausschusses, Wahlleiter Manfred Dauphin (TSV-Ehrenvorsitzender und Kreisrat) mit den Beisitzern Rudolf Treubert (Ehrenausschuss) und Klaus Schauer, ging dann alles doch sehr schnell: Wiedergewählt wurden Klaus Schoderer (1. Vorsitzender), Felix Schoderer (Schatzmeister) und Ursula Herbst (Schriftführerin), neu hinzugekommen sind Beate Michler und Herbert Ulherr.

Beate Michler ist bereits seit über 20 Jahren Mitglied im Verein. Sie war schon Abteilungsleiterin Leichtathletik und damit auch Mitglied im Vereinsrat. Als ehemlige Übungsleiterin ist sie im Verein und weit darüber hinaus sehr gut vernetzt. Beate Michler wurde zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Herbert Ulherr ist ein TSV-Urgestein und vor allem aus seiner aktiven Zeit in der Volleyballabteilung des TSV bestens bekannt. Auch er war schon Abteilungsleiter (Volleyball) und damit im Vereinsrat vertreten. Herbert Ulherr wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

b2ap3_thumbnail_TSV-JHV-2019-Vorstand-II.jpg

Weiter konnte mit Bernd Lades endlich wieder der Posten des Pressewarts besetzt werden. Lades, der dieses Amt schon viele Jahre bekleidet hat, wird insbesondere fotografisch den TSV ins rechte Licht rücken.

Die drei Neuen sind echte TSV´ler und bringen für ihren Tätigkeitsbereich sehr fundierte Kenntnisse mit. Der Vorstand ist dadurch gestärkt. Nun gilt es, die stetig steigenden Aufgaben zu bewältigen.

 

Bericht: Vorstand

               Termine

Okt
26

Samstag 18:00 - 22:00

Dez
14

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top