• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Mixed-Fun-Turnier

Veröffentlicht von am in Handball
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 174
  • Drucken

Zum 7. Mal fand in diesem Jahr das Mixed Handball - Fun Turnier statt.

Da für diesen Tag bis zu 34 Grad gemeldet waren, wurden ausreichend Pavillons aufgebaut und viel kühle Getränke bereitgestellt. Außerdem wurde vom Aufbauteam ein Planschbecken mit kühlem Wasser und eine Camping Dusche zur Erfrischung zwischen den Spielen aufgebaut. Trotz der enormen Hitze, kamen alle gemeldeten fünf Mannschaften pünktlich zur Begrüßung, die durch unseren 2. Abteilungsleiter Günther Ammersdörfer gehalten wurde.

In der Vorrunde spielten alle fünf Teams jeweils in einem 15-minütiges Match

gegeneinander. Im Anschluss daran folgten die Platzierungsspiele, einmal um Platz 3 und zum Abschluss das Finale um Platz 1. Im Finale spielten Shots fired gegen Torpedo Feucht 1. Die Mannschaft „Shots fires“ bestand hauptsächlich aus Nachwuchsspielern und ehemaligen Jugendspielern des TSV 1904 Feucht. Sie mussten sich leider gegen die erfahreneren Spieler aus Torpedo 1 im Finale knapp geschlagen geben.

Die Spiele wurden hauptsächlich von unserem zweiten Abteilungsleiter Günther Ammersdörfer und einem ehemaligen Spieler aus der Männermannschaft gepfiffen. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle!

Am Ende des Turniers wurden alle Mannschaften an unserer Siegerehrung geehrt. Unser erster Abteilungsleiter, Reinhold Wilken, bedankte sich bei allen Turnierteilnehmern, Zuschauern und Helfern für das tolle Turnier und überreichte jeder Mannschaft ihre Preise.

Der Abend wurde noch durch gemütliches Beisammensitzen an der Sonnwendfeier des TSV 1904 Feucht und einem kleinen Beerpong Turnier abgerundet.

Bericht: Nadine Müller

Der Turniersieger Torpedo Feucht 1 (stehend in blau und knieend die Nr. 20) und Shots fired stellen sich nach Turnierende dem Fotografen

Laola bei der Siegerehrung durch den 1. Abteilungsleiter für den Fünftplazierten

akrobatische Einlage von Joschi im Spiel gegen den späteren Turniersiegr Torpedo Feucht 1

Ein kühles Bad nach Turnierende

 

               Termine

Dez
14

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top