• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

FC Holzheim – TSV 1904 Feucht 3:0 (2:0)

Veröffentlicht von am in 1. Mannschaft Berichte
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 116
  • Drucken

Nach zweijähriger Abstinenz gastierte Aufsteiger TSV 04 Feucht um Coach Jan Völkel beim Bezirksliga-Absteiger FC Holzheim.

Wie auch andere Teams in dieser Saisonphase musste der TSV auf zahlreiche Spieler wegen Urlaubs und Verletzungen verzichten. Nach gut 15-minütigen Abtasten auf beiden Seiten nahm die Partie dann an Fahrt auf. Mit der zweiten Chance des Spiels gingen die Holzheimer durch Markus Auner in Front, als er mit einem Schuss aus zwölf Metern TSV-Keeper Willig keine Chance ließ (19.).

In der 30. Minute kamen die Gäste zu ihrer ersten Einschussmöglichkeit: Nach einem Gegenstoß über die rechte Außenbahn über Dennis Andörfer passte dieser die Kugel zu Felix Schmohl, dessen Schuss aus knapp 13 Metern am langen Pfosten vorbeistrich. Wenige Minuten später vertändelte Feucht in der eigene Hälfte die Kugel, sodass Marc Orel nach vorhergehender Doppelpass-Kombination trocken ins lange Eck zum 2:0 vollstrecken konnte (32.).

Zu Beginn des zweiten Durchgangs sorgte der FCH für die Entscheidung: Nach Freistoßhereingabe konnte Feucht den Ball nicht aus der Gefahrenzone klären, Ermin Kajgana stand goldrichtig und traf aus dem Gewühl heraus zum 3:0 (53.). Danach hatten die favorisierten Gastgeber noch ein paar gute Einschussmöglichkeiten, während die junge Feuchter Elf mit den Kräften zu kämpfen hatte. Nichtsdestotrotz zeigte die Völkel-Elf insbesondere in Durchgang eins eine ordentliche Vorstellung, was sicherlich Mut für die kommenden Aufgaben macht.

Bericht: Der Bote

Der Feuchter Dennis Andörfer kommt einen Schritt zu spät und Ermin Kajgana macht mit dem 3:0 (53.) den Deckel für die Hausherren drauf.

               Termine

Okt
26

Samstag 18:00 - 22:00

Dez
14

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top