• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

FB Reichertshofen II – TSV Feucht II 1:5 (0:3)

Veröffentlicht von am in 1. Mannschaft Berichte
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 1040
  • Drucken

Bei Feucht durften heute aus Personalmangel verstärkt die A-Jugend-Spieler ins Geschehen eingreifen.

Nach acht Minuten gab es die erste große Chance für die Heimmannschaft, doch Feucht konnte sich noch aus der Reserve ziehen. Nur drei Minuten später flankte Christopher Mba auf Ertigen Bajraktari, der zum 1:0 einköpfte. Nun hatte Feucht das Spiel im Griff, verpasste aber, bis zur 37. Minute auf 2:0 zu erhöhen. Dann aber knallte Bajraktari den Ball aus elf Metern unter die Latte. Eine Minute später entschärfte der Torwart der Gastgeber den Schuss von Andreas Wichert nur mit Mühe.

Kurz vor der Pause setzt sich Wichert mit einem schönen Pass auf Arian Veliqi erneut in Szene. Der schiebt den Ball zur 3:0-Führung über die Linie. Nach der Pause trumpfte Reichertshofen dann einmal auf: In der 69. Spielminute traf Marcel Hauber für die Gastgeber zum 1:3. Anschließend packte Feucht durch Felix Frey in der 76. und Yannick Semann in der 80. Minute noch zwei Tore aufs Endergebnis von 1:5.

Bericht: Der Bote

Felix Frey mit der Hacke zum 4:1 (76.)

Yannick Semann (nicht im Bild) trifft mit einem herrlichen Freistoß fast von der Eckfahne zum 5:1 Endstand. Der Feuchter Fabian Ahrend brauch nicht mehr eingreifen.

               Termine

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed

Go to top