!!! Wegen Corona Virus:  Einstellung des kompletten Sportbetriebs des TSV ab SOFORT !!!

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Basketball Herren gewinnen gegen Frankonia Baskets Nürnberg

Veröffentlicht von am in Basketball
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 2971
  • Drucken

Am 23. September spielten unsere Basketball-Herren ihr 1. Basketballspiel gegen Frankonia Baskets Nürnberg.

Obwohl sie erfahrene Spieler in ihren Reihen hatten, starteten die Gäste aus Feucht sehr nervös. Auch der ehemalige NBBL-Spieler, Jason Weig, brachte bei den Herren aus Feucht keine Ruhe. Frankonia bat als Aufbauspieler Lenni Jenko der auch in der JBBL für NBC spielt, einen talentierten Spieler. Feucht hat man angesehen, dass sie unvorbereitet waren.

Sherick versuchte als Aufbauspieler den Angriff der Feuchter zu organisieren aber nichts klappte, vermeintlich leichte Körber wurden verlegt und so rannten die Feuchter mehrere Minuten einen Rückstand hinterher. Die Frankonia waren wacher und es war nicht überraschend, dass sie bis zur 4. Minute 8:2 führten.  Durch die vielen Auswechslungen entstand auch kein Spielfluss auf Seiten der Gäste. Überraschend war aber die defensive Arbeit. Die Männer aus Feucht ließen ab der 5. Minute keine Feldpunkte mehr zu. Frankonia machte nur noch 1 Punkt aus einem Freiwurf. Das 1. Viertel endete mit 12:12.

Im 2. Viertel zeigte Jason Weig seine Klasse. Er schenkte Frankonia 8 Punkte ein und davon 2 3er. Die Gastgeber hielten mit Lenni Jenko dagegen der 6 Punkt für seine Mannschaft beisteuerte. Das 2. Verteil war offensiv für beide Teams besser. TSV 1904 Feucht führte nach 20 Minuten 26:29.

Im 3. Und 4. Viertel verteidigten die Herren aus Feucht sehr geschlossen und ließen jeweils nur 9 Punkte zu. Durch die starke Verteidigung kamen die Feuchter öfter zur leichten Punkten. Am Ende stand es 44:67 für TSV 1904 Feucht. Der 1. Sieg für die Basketballer aus Feucht!

Ein riesen Dank an Frankonia Baskets Nürnberg für die Organisation und die Einladung! Wir freuen uns auf die nächste Begegnung!

Topscorer des Spiels war (nicht überraschend) Jason Weig mit 24 Punkten!

1819_herren_mf1.jpg

               Termine

Jun
27

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top