• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Mit einem Sieg und einer Niederlage kamen die U14-Volleyballerinnen des TSV Feucht aus Bad Windsheim zurück.

Dabei mussten sich die Mädels eingestehen, dass sie gerade gegen den Primus aus Bad Windsheim irgendwann mal an ihre eigene Stärke glauben müssen um auch das zweifelsohne vorhandene Potential durchgängig abrufen zu können. Die nächsten Lernziele wurden noch am gleichen Tag beschlossen. Es war wieder mal soweit, die Volleyballerinnen des TSV Feucht wollten versuchen, erstmals gegen den Dauersieger Bad Windsheim zu bestehen. Doch es war wie so einige Male, irgendwie bekommen die TSVlerinnen gegen diesen Gegner genau dann ihre Leistung nicht mehr auf das Parkett, wenn man das Spiel ausgeglichen gestalten kann oder gar in Führung liegt.

Aufrufe: 31 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Nach einem erfolgreichen Saisonauftakt mit zwei klaren Siegen geht es für die U14-1-Volleyballerinnen des TSV Feucht am zweiten Spieltag gleich gegen den Primus in diesem Jahrgang und gegen „gute, neue“ Bekannte.

Am Sonntag ab 10 Uhr (Bad Windsheim, Sporthallenweg, Dreifachturnhalle im Schulzentrum) kreuzen die TSVlerinnen zunächst die Klingen mit dem Serienmeister TV Bad Windsheim um anschließend auf die Mädels des SV Schwaig zu treffen. Seit Jahren hat der TV Bad Windsheim diesen Jahrgang sicher im Griff und holt sich immer wieder die Mittelfränkische Meisterschaft, Und die Mädels des TSV Feucht kämpfen Jahr für Jahr darum, die zweite Kraft zu bleiben.

Aufrufe: 69 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Die U16-Volleyballerinnen der SG Feucht-Schwaig waren ausgezogen um mutig zu zeigen was sie schon können, als Team zusammenzuwachsen und sich spielerisch und taktisch Schritt für Schritt für „Höheres“ in der Zukunft fit zu machen.

Sie unterlagen dabei gegen den Topfavoriten TSV Ansbach und den TV Altdorf wie erwartet jeweils 0:2, haben sich aber gegen diese Gegner glänzend verkauft und präsentierten sich deutlich weiter, als sie es sich in ihren kühnsten Träumen erhofft hatten.

Aufrufe: 252 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Am Sonntag um 10 Uhr wird es für die neuformierte Spielgemeinschaft des TSV Feucht mit des SV Schwaig in Ansbach erstmals ernst (Theresien-Gynmasium, Schreibmüllerstr. 10).

Die U16-Volleyballerinnen messen sich gleich bei ihrem ersten U16-Spieltag mit den besten zwei Teams in Mittelfranken und werden versuchen, möglichst viel vom zu erwarteten Lehrgeld in naher Zukunft gewinnbringend einsetzen zu können.

Aufrufe: 272 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Nachdem vergangenes Wochenende bereits U14-1 und U14-2 überaus erfolgreich in ihre Saison gestartet sind, ist es nun auch Zeit den jüngeren Jahrgang der U13 ins Rennen zu schicken.

Der Startschuss fällt Sonntag den 21.10. um 10 Uhr in Höchstädter Realschule (Rothenburger Str.10, 91315 Höchstadt). Als Gegner erwarten die Feuchter Mädels der gastgebende TC Höchstadt und der SV Schwaig.

Aufrufe: 209 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Nach einer intensiven Vorbereitung auf die Saison war es am Sonntag endlich so weit - die U14 - 2 bestritt ihren ersten Spieltag in der Bezirksklasse.

Als erstes standen die 5 Mädels dem TSV Zirndorf gegenüber, der sie das ganze Spiel über gut forderte. Während sich die Mädchen im ersten Satz geschlagen geben mussten, kämpften sie im zweiten umso verbissener und konzentrierter. Mit einem 25:27 ging der Satz knapp an den TSV Feucht. Im Tie-Break musste man sich trotzdem mit 15:11 geschlagen geben.

Aufrufe: 216 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Mit zwei souveränen Siegen katapultierten sich die U14-Bezirksliga-Volleyballerinnen des TSV Feucht direkt vom Startblock an die Poleposition der Liga.

Weder die Mädels der DJK Allersberg noch der Post SV Nürnberg konnten dabei die Feuchter Mädels ernsthaft fordern. Die TSVlerinnen zogen stark durch und nutzen die Chance, um sich in der neuen Formation weiter einzuspielen. Es war der erste Auftritt von Norina Weiß und Lena Kohlhase mit der TSV-Raute auf der Brust und man merkte allen Mädels noch an, dass sie sich auf dem Spielfeld im Wettkampfmodus erstmal etwas beschnuppern mussten.

Aufrufe: 285 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Eine lange und spannende Vorbereitung geht für die U14/1-Volleyballerinnen des TSV Feucht zu Ende.

Die letztjährigen Teilnehmerinnen an den Bayerischen U13-Meisterschaften wollen gemeinsam mit ihren hoffnungsvollen Neuzugängen am Sonntag ab 10 Uhr in Allersberg (DJK Halle, Pyrbaumer Str. 67) gegen den gastgebenden DJK sowie den Post SV Nürnberg mit Vollgas in die neue Saison starten.

Aufrufe: 316 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Die U13-Volleyballerinnen des TSV Feucht hatten sich wieder zur Bayerischen Meisterschaft qualifiziert, dieses Mal als Vierter des Nordens, einen Platz besser als im Vorjahr.

Gespannt waren die Verantwortlichen, ob die Kluft zwischen Nord und Süd noch größer geworden war. Doch am Ende ihres Husarenrittes sollten die TSV-Mädels das Ergebnis des Vorjahres sogar noch toppen mit der Erkenntnis, gegen jeden Gegner mitspielen zu können.

Aufrufe: 815 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am vergangenen Samstag beendete die Damen 1 des TSV Feucht die Saison in der Landesliga mit dem Spiel gegen die erste Damen des SV Schwaig. 

Nachdem der letzte Pflichtsieg gegen die Bayreuther TS nicht gewonnen werden konnte, stand die Damen 1 auf dem Relegationsplatz und kämpfte gegen den Abstieg in die Bezirksliga. Am Samstag starteten die Spielerinnen unter Druck in den Spieltag: ein Sieg musste her, um sich den Relegationsplatz gegenüber dem TSV 1860 Weißenburg und dem TSV Röttingen sichern zu können. 

Aufrufe: 1062 Weiterlesen

FEUCHT/ALTDORF – Mittelfranken zeigte Flagge auf den Nordbayerischen Meisterschaften der U13-Volleyballerinnen in Hahnbach in der Oberpfalz. Rein sportlich stark aber auch als tolle Einheit präsentierten sich die vier mittefränkischen Teams. Der Lohn für den Bezirk sind drei Vertreter bei den Bayerischen Meisterschaften.

Neben dem TSV Feucht und dem TV Altdorf hatten sich der Meister SV Bad Windsheim und der TSV Ansbach bei den mittelfränkischen Meisterschaften für die Nordbayerischen qualifiziert. Dort hatten sich die Teams schon in Worten eingeschworen – „heute waren wir Gegner, in Hahnbach wollen wir zeigen, was wir in Mittefranken draufhaben.“

Aufrufe: 1085 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am Wochenende geht es für die „Erste“ U13 des TSV Feucht in Hahnbach zur nordbayerischen Meisterschaft.

Dort messen sich die Volleyball-Mädels mit den besten Teams aus Unter- und Oberfranken sowie der Oberpfalz. Mittelfranken wird vom Meister SV Bad Windsheim, dem „Vize“ TSV Feucht, dem TSV Ansbach und dem TV Altdorf vertreten. Es ist wie im letzten Jahr der verdiente Lohn für eine starke Saison.

Aufrufe: 1068 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Die beiden letzten Spieltage der Saison 2017/2018 stehen vor der Tür. An diesem Samstag geht es für die Damen 1 des TSV Feucht nach Bayreuth. Die BTS bildet aktuell das Ende der Tabelle mit nur sechs gewonnenen Sätzen. 

Nach dem letzten Spieltag der für die Feuchter mit einem knappen Sieg und einer klaren Niederlage ausging, wurde sich im Training auf die einfachen Dinge konzentriert. Man arbeitete an druckvollen Aufschlägen und einer stabilen Annahme umso den Gegner besiegen zu können.

Aufrufe: 1052 Weiterlesen

Am vergangenen Sonntag dem 25.2.18 bestritt die weibliche U12 der feuchter Volleyballabteilung die Mittelfränkischen Meisterschaften beim benachbarten SV Rednitzhembach.

Nach guten Leistungen stand dabei am Ende der 5. Platz zu Buche.
Direkt in der ersten Partie des Tages ging es gegen den späteren Finalisten Rednitzhembach. Das man bei diesem Turnier, bei welchem sich die besten Mannschaften Mittelfrankens die Klinke in die Hand gaben alles in die Waagschale werfen musste, war allen im Vorfeld klar.

Aufrufe: 1034 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Nachdem die Damen 1 am letzten Spieltag keine Punkte einfahren konnte, wird es langsam eng für die Feuchterinnen. Man befindet sich derzeit im Abstiegskampf.

An diesem Samstag will sich die Mannschaft aber noch einmal zusammenreißen. Gegen den TSV Röttingen und den TSV Lengfeld sollen die nötigen Punkte gewonnen werden, um den direkten Abstieg zu vermeiden. Die Damen 1 will wenigstens in der Relegation mitspielen können, die aktuell nur unter erschwerten Bedingungen verhindert werden kann.

Aufrufe: 1229 Weiterlesen

               Termine

Dez
15

Samstag 18:00 - 23:00

Jun
22

Samstag 17:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top