• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Dass die Saison für die B-Jugend als komplett jüngerer Jahrgang nicht einfach werden würde war allen schon vor Rundenbeginn klar.

So mussten die im Schnitt mindestens ein Jahr jüngeren Kicker vom Segersweg in der einen oder anderen Partie auch reichlich Lehrgeld bezahlen. Trotzdem blieben sie am Ball und freuten sich umso mehr, als sie vom Opel Autohaus Kropf mit einem neuen Trikotsatz ausgerüstet wurden.

Aufrufe: 253 Weiterlesen

Einen wichtigen Punkt im Kampf gegen den Abstieg konnten die B-Junioren des TSV 04 Feucht gegen das favorisierte Team vom BSC Woffenbach erringen. Feucht bestimmte über weite Strecken das Spiel, war aber beim letzten Pass zu ungenau und verpasste es damit das Spiel für sich zu entscheiden. Die größte Chance des ganzen Spiels hatte wiederum der TSV 04 fünf Minuten vor dem Ende. Leider ging der Schuss aus aussichtsreicher Position knapp über den Querbalken in den Feuchter Himmel. 

Aufrufe: 1871 Weiterlesen

Zum Derby gastierte das Tabellenschlusslicht, die SG Altdorf/Rasch bei den U17-Junioren des TSV 04 Feucht.

Die stark ersatzgeschwächte Feuchter Mannschaft musste durch einen Foulelfmeter das 0:1 (30.) hinnehmen, konnte aber elf Minuten später dank eines Altdorfer Eigentors zum 1:1 ausgleichen, mit dem es auch in die Pause ging.

Aufrufe: 1745 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U17/1-Junioren Berichte

In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit verpassten es die Jungs vom TSV 04 Feucht ihre Torchancen effektiv zu nutzen. Nach der schnellen Führung der Gastgeber in der 8.Minute gelang den Gästen mit einem Distanzschuss in den Winkel der bis dahin schmeichelhafte Ausgleich (32.) mit dem es zum Pausentee ging.
Bis zur 57.Minute änderte sich am Spiel beider Mannschaften nichts. Feucht mit viel klein-klein und Kombinationen bis zum Strafraum der Gäste, im Abschluss aber zu harmlos und unentschlossen. Die Gäste suchten ihre Chance über ihre schnellen zielstrebigen Stürmer, die sich im ersten Durchgang aber kaum durchsetzen konnten.

Aufrufe: 2565 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U17/1-Junioren Berichte

Gelungener Einstand für die U17 in der Kreisklasse.

Durch die ferienbedingte Abwesenheit etlicher Spieler in den letzten Wochen, wussten Spieler und Trainer nicht so richtig was die Mannschaft leisten kann. Bedingt durch die fehlende Spielpraxis gelang in der ersten Halbzeit im Spielaufbau nicht viel. Zwar hatten die Feuchter ein optisches Übergewicht, in Führung ging allerdings der Gastgeber durch seine erste Chance (13.). Durch einen sicher verwandelten Strafstoß gelang der Ausgleich (31.) und mit dem Pausenpfiff gingen die 04er in Führung.

Aufrufe: 2490 Weiterlesen

Die U17-Junioren des TSV 1904 Feucht sichern sich nach einer sensationellen Rückrunde mit einem 3:0 Sieg im letzten Saisonspiel gegen die JFG Neumarkt den Meistertitel und steigen damit in die Kreisklasse auf.

Bei idealen äußeren Bedingungen zeigten die Jungs den rund 250 prächtig gelaunten Zuschauern nochmal, warum sie am Ende der Saison verdient den Meistertitel holten. Nachdem man davon ausgehen konnte, dass die direkte Konkurrenz gegen den Tabellenletzten keine Punkte lassen würde, musste ein Sieg für den Titel her.

Aufrufe: 3261 Weiterlesen

u17_meister1415.jpg

Hochverdient, super Truppe, klasse Leistung,

Glückwunsch von der Juniorenleitung

 

Aufrufe: 2968 Weiterlesen

Durch den Sieg beim FV Röthenbach b.A. und dem gleichzeitigen Punktverlust der Konkurrenz haben die 04er vor dem letzten Spieltag die Tabellenführung übernommen und haben nun aus eigener Kraft die Möglichkeit, eine tolle Saison mit dem Meistertitel zu krönen.

Eine in der Anfangsphase starke Leistung mit klugem Spielaufbau führte schnell zu einer 2:0 Führung (3./12.). Danach verlor man durch viele kleine Unkonzentriertheiten etwas die Kontrolle über das Spiel und lies den Gegner besser in Spiel kommen.

Aufrufe: 3050 Weiterlesen

Bereits in der 5. Spielminute fiel der spielentscheidende Treffer zum 1:0 für die 04er. Ein Freistoß aus dem Mittelfeld landete genau im Lauf des Feuchter Außenstürmers. Dieser fackelte nicht lange und verwandelte zum 1:0. Der Rest des Spieles ist schnell erzählt. Eine über die gesamte Spielzeit überlegene Feuchter Mannschaft versäumte es ihre Vielzahl an hochkarätigen Chancen in Tore umzumünzen. Die Feuchter Hintermannschaft lies im Gegenzug keine Chancen zu. Am Ende ein hochverdienter Sieg.

Aufrufe: 2752 Weiterlesen

Als Highlight der Saison nahmen die U17-Junioren des TSV 04 Feucht in den Pfingstferien am 17. Croatia-Football-Festival 2015 in Pula/Medulin teil. Die Eröffnungsfeier fand im historischen Kolosseum in Pula (s. Bild) statt. Es waren insgesamt 43 Mannschaften in den Altersklassen U11 - U19 am Start.

Bei den U17- Junioren traten 7 Mannschaften an. Wir wurden in eine 3er Gruppe (Gruppe 1) gelost und konnten uns mit 1 deutlichen Sieg, 1 Unentschieden und 2 knappen Niederlagen als Gruppenzweiter für das Semifinalspiel gegen den Sieger der Gruppe 2 TSV-SpVgg Durlach-Aue 1 qualifizieren.

Aufrufe: 2849 Weiterlesen

Mit einer starken Vorstellung entführten die Feuchter heute beim Tabellenführer verdient 3 Punkte.

Die Anfangsphase gehörte dem Gastgeber. Kaum hatten die o4er den Ball erobert, war er durch ungenaue Zuspiele auch schon wieder weg. Nachdem sich der Gegner dann auf der linken Seite gegen zwei Feuchter durchsetzen konnte und die Hereingabe an Torwart und Verteidiger vorbei flog, stand der Gegner genau richtig und schob zur 1:0 Führung (23.) ein. Im direkten Gegenzug gelang allerdings der Ausgleich zum 1:1 (24.).

Aufrufe: 2838 Weiterlesen

Zwei Mannschaften wurden zurückgezogen, eine Mannschaft konnte wegen Personalmangels nicht antreten, ergibt eine Liga mit 8 Mannschaften. Macht gerade 14 Saisonspiele für eine B-Jugend. F- und E-Jugenden haben mehr Spiele in einer Saison. Somit reisten die Feuchter zu ihrem ersten Saisonspiel in diesem Jahr gegen die SG-DJK Oberwiesenacker in die Oberpfalz und taten sich folglich schwer ihren Spielrhythmus zu finden. Vor allem die sonst so stabile Abwehr zeigte ungewohnte Schwächen. Die 04‘er agierten ausnahmslos mit hohen weiten Bällen in die Spitze, die wegen fehlender Präzision aber die Stürmer nicht fanden. Die Hausherren übernahmen nach 5 Minuten das Kommando und die Feuchter konnten froh sein, dass sie zur Halbzeit nur mit 0:1 (20.) zurücklagen.

Aufrufe: 2401 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U17/1-Junioren Berichte

In diesem Jahr unterstützt Harald Leichmann, Inhaber der Firma Auto-Fichte in in Feucht, die B-Junioren des TSV 04 Feucht bei der Beschaffung neuer Trainingsanzüge.

Um Danke zu sagen, traf sich das Trainergespann Bernd Wolfrom und Toni Feldkirchner mit einem Teil der Mannschaft zum gemeinsamen Fototermin vor der Firma Auto - Fichte. Die B-Junioren freuen sich über die großzügige Spende und werden bei den Spielen in der Kreisgruppe Neumark/Jura sowie insbesondere auch beim 17. Croatia-Football-Festival in Pula kräftig Werbung für die Firma Auto-Fichte machen.

Bericht: Bernd Wolfrom und Toni Feldkirchner

Aufrufe: 2862 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U17/1-Junioren Berichte

Im letzten Ligaspiel vor der Winterpause begannen die Feuchter konzentriert und spielfreudig wie schon lange nicht mehr. Der Ball lief sauber durch die eigenen Reihen und die Zuspiele fanden die Mitspieler. So setzte man den Gegner auch gleich von Beginn an unter Druck. Folgerichtig fiel bereits nach kurzer Zeit das 1:0 (8.) für den TSV. Herrlich herausgespielt und überlegt abgeschlossen. Nach einer viertel Stunde verfiel man unerklärlicherweise wieder in das Muster der vergangenen Spiele. Unkonzentriertheiten und Fehlpässe häuften sich. Vor der Pause verzeichneten die Gäste noch einen Lattentreffer als ein hoher Ball von der Seite auf der Querlatte landete.

Aufrufe: 2845 Weiterlesen

Es ging gut los gegen die Gäste vom FV Röthenbach b.A. Bereits nach fünf Minuten gab es einen Freistoß aus aussichtsreicher Position für den TSV. Den halbhoch getretenen Ball hatte der Torhüter eigentlich schon sicher, als er plötzlich wie auch immer hinter ihm zum 1:0 (5.) im Netz lag. Die Gäste liesen sich durch den frühen Rückstand aber nicht schocken und schlugen umgehend zurück. Mit einem Diagonalball hebelten sie die gesamte Feuchter Abwehr aus und der Gästestürmer lupfte den Ball gekonnt über den herauseilenden Torhüter zum 1:1 (7.) in die Maschen. Die beste Chance für die Feuchter zur erneuten Führung landete leider am Pfosten.

Aufrufe: 2692 Weiterlesen

               Termine

Jun
24

Samstag 18:00 - 23:00

Jul
9

Sonntag 14:00 - 16:30

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top