• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Veröffentlicht von am in Tischtennis

3 Aufstiege, 1 Aufstiegsrelegation, 4 gesicherte Mittelfeldplätze, 2 Pokal-Final-Four, kein Abstieg...    

...diese Zahlen klingen wie ein kleines Sportmärchen, aber die Tischtennisabteilung des TSV 1904 Feucht e.V. blickt auf die erfolgreichste Saison aller Zeiten zurück. Erstmals trat man in den neuen Trikots mit der TSV-Raute auf der Brust an. Auch dies schien für viele eine zusätzliche Motivation zu sein.

Aufrufe: 821 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Im letzten Saisonspiel siegte die 1. Herrenmannschaft des TSV 1904 Feucht in Schwaig mit 9:3.

Die Feuchter spielten in Bestbesetzung und so war der Zwischenstand von 3:0 nach den Doppeln zwar hart erkämpft, aber durchaus verdient. Brunner/Rupp waren ebenso mit 3:1 Sätzen gegen Lederer/Kubiak erfolgreich wie Hofmann B./Eckenhof gegen Klein/Wollner und Hofmann R./Grünbeck gegen Brettschneider/Hofmann A.

Aufrufe: 773 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Im vorletzten Spiel der Saison machte die 1. Herrenmannschaft, des TSV Feucht den Meistertitel und somit den Aufstieg durch ein 9:0 in Altdorf perfekt.

Die Heimmannschaft musste extrem ersatzgeschwächt antreten und so spielte kein einziger Spieler, der in dieser Mannschaft gemeldet war. Trotz allem hielten die Altdorfer aber gut dagegen. Hofmann B./Eckenhof hatten gegen Pfeifer/Kozauer wenig Mühe und siegten 3:0, das Doppel Brunner/Rupp hatte mit Hofmann H./Preu K. mehr Mühe als gedacht und musste nach einem 1:2 Rückstand erst ins Spiel finden, um sich mit 3:2 durchzusetzen.

Aufrufe: 862 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Durch einen 9:4 Erfolg gegen den Tabellendritten aus Ezelsdorf bleiben die 1. Herren des TSV 1904 Feucht weiter Tabellenführer der 1. Kreisliga. Doch das Ergebnis spiegelt nicht die gute Leistung der Gäste wieder.

Das in der Rückrunde noch ungeschlagene Doppel Brunner/Rupp mussten sich gegen Grünewald J./Gleich mit 1:3 geschlagen geben. Besser machten es sowohl Hofmann B./Eckenhof mit einem 3:1 gegen Grünewald M./Forster und das

Aufrufe: 943 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Die 1. Herrenmannschaft des TSV 1904 Feucht (1.) trat zum Spitzenspiel beim bis dato ungeschlagenen TV 1877 Lauf (2.) an. Was dort folgte war eine Machtdemonstration.

Die 1904er waren wie im Hinspiel in den Anfangsdoppeln nicht zu schlagen und gingen gleich durch die Siege von Hofmann B./Eckenhof (3:2 gegen die in dieser Saison nur zweimal besiegten Schmidt/Müller-beide Niederlagen gegen Hofmann B./Eckenhof), Brunner/Rupp (3:0 gegen Rosen/Laburda) und

Aufrufe: 939 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Die 1. Herrenmannschaft Tischtennis des TSV 1904 Feucht konnte gegen den 1. FC Schnaittach 1920 einen so nicht zu erwartenden Auswärtssieg einfahren und bleibt somit weiter Tabellenführer der 1. Kreisliga.

Die Gastgeber mussten auf Baum verzichten, der krankheitsbedingt nicht antreten konnte. Dafür boten Sie mit Weber ein vielversprechendes Talent auf.

Aufrufe: 984 Weiterlesen

Die 1. Herrenmannschaft des TSV 1904 Feucht tat sich im Nachbarduell mit dem TSV Winkelhaid III sehr schwer und konnte sich nach langem Kampf mit 9:7 durchsetzen.

Die Gastgeber traten in Bestbesetzung an, die Gäste überraschten mit einer neuen Mannschaftsaufstellung. Für Rau spielte Bartaun und auch Trotz kam zu seinen ersten Spielen gegen die Feuchter. Nachdem die Männer um Mannschaftskapitän Eckenhof im Hinspiel alle drei Doppel verloren hatten, wollten Sie es diesmal besser angehen.

Aufrufe: 922 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Durch den zweiten 9:0 Erfolg der Saison konnten sich die 1. Herren der TT-Abteilung nicht nur die Tabellenführung erobern, sondern auch gleichzeitig Revanche für das bittere 1:4 im Pokalhalbfinale nehmen.

Die Gäste mussten kurzfristig auf Brendl, Mai und Dietrich verzichten. Somit mussten auch die Doppel umgestellt werden. Brunner/Rupp hatten nur im 3. Satz Probleme mit M.Stammler/Moschina und gewannen mit 3:1 Sätzen.

Aufrufe: 1111 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Die 1. Herrenmannschaft  löste mit einem 4:1 Erfolg gegen den SV Schwaig das letzte Ticket fürs Final Four in Röthenbach.

Die Gäste aus Feucht spielten wie schon eine Runde zuvor in Gersdorf mit 4 Leuten, da Eckenhof im Doppel mit B. Hofmann gesetzt ist. Taktisch sah das so aus: B. Hofmann, Rupp und Brunner spielten gegen Klein, Kubiak und Lederer, Doppel Kubiak/Lederer.

Aufrufe: 1057 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Die 1. Herren der TT-Abteilung des TSV 1904 gab sich auch im zweiten Spiel der Rückrunde keine Blöße und gewann wie in der Hinrunde 9:1 gegen den TV 61 Hersbruck.

Jedoch mussten die Hersbrucker auch krankheitsbedingt auf Hirsch, Leikauf und Auer verzichten. Schon in den Doppeln konnten die Hausherren zeigen, was in Ihnen steckt. Vogt/Kunert spielten gegen B.Hofmann/Eckenhof und das Spiel hatte vieles zu bieten was unseren tollen Sport so einzigartig macht.

Aufrufe: 1039 Weiterlesen

Die 1. TT-Herren des TSV 1904 gewannen ihr erstes Rückrundenspiel gegen Gersdorf mit 9:2 und setzten damit ein weiteres Ausrufezeichen!

Die Gastgeber konnten in Bestbesetzung antreten, die Gäste mussten auf J. Brunner verzichten. Für ihn spielte R. Nagel und damit der 3. Nagel in der Mannschaft.
Wie so oft waren die Doppel sehr umkämpft. Brunner/Rupp auf Seiten der 1904er mussten gegen A.Nagel/R.Nagel in den 5. Satz und konnten sich mit Mühe 11:7 durchsetzen.

Aufrufe: 927 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Im letzten Punktespiel trennen sich die 1. Herrenmannschaft des TSV 1904 Feucht und die des TV 1877 Lauf leistungsgerecht 8:8.

Die Mannschaft des TSV 1904 konnte somit einen erfolgreichen Halbsaisonabschluss erringen, führte man dem Spitzenreiter aus Lauf doch den ersten Punktverlust zu. Die Gäste traten mit 2 Mann Ersatz an, der TSV in Bestbesetzung.

Aufrufe: 1177 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Durch einen unerwartet deutlichen Erfolg gegen die 1. Mannschaft des SV Gersdorf gelang der 1. Mannschaft des TSV 1904 Feucht im Tischtennis Kreispokal der Einzug ins Viertelfinale.

Durch taktische Aufstellungen versuchten beide Mannschaften einen Vorteil zu erlangen. Der SV Gersdorf spielte mit Stefan Nagel, Andreas Nagel und Jonas Brunner, im Doppel spielten A. Nagel/Brunner. Der TSV 1904 Feucht trat mit Andi Rupp, Börni Hofmann und Richard Brunner an, im Doppel B. Hofmann/ Alex Eckenhof.

Aufrufe: 1181 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Die 1. Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung des TSV 1904 Feucht bleibt weiter in der Erfolgsspur.

Los ging es am 15.11.17 zu Hause mit dem Pokalspiel gegen den 1.FC Schnaittach. Aus dem Ligaspiel war man gewarnt, brachten die Gäste unseren Männern doch die erste Niederlage bei. Dafür wollten sich die Feuchter revanchieren. Durch den krankheitsbedingten Ausfall der Nr. 1, Sven Demel, machten sich die 04er mehr Hoffnungen auf ein Weiterkommen.

Aufrufe: 1165 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Die 1. Tischtennis-Herrenmannschaft des TSV Feucht konnte sich souverän gegen die ersatzgeschwächte Mannschaft des TV 61 Hersbruck durchsetzen.

Bei den 04ern fehlte R. Hofmann verletzungsbedingt. Da auch die 2. und 3. Mannschaft wichtige Spiele hatten, lieh man sich Silberhorn aus der 4. Mannschaft aus.

Aufrufe: 1192 Weiterlesen

               Termine

Sep
30

Sonntag 14:00 - 16:30

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top