• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Veröffentlicht von am in mB2-Jugend

Die männliche B2-Jgd. des TSV 1904 Feucht entführte beide Punkte aus dem Spiel gegen den Gastgeber SpVgg Mögeldorf.

Nur in der ersten Halbzeit als sich die TSV`ler zu viele Fehlwürfe leisteten, konnte die SpVgg das Spiel offen gestalten. Halbzeitstand 10:11

Etwas besser verlief der zweite Spielabschnitt auf Seiten des TSV, die Chancen wurden nun konsequenter verwertet und somit konnte die Führung sukzessive von 13:11 auf 20:13 ausgebaut werden.

Aufrufe: 256 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB2-Jugend

Die Reise zum Tabellenführer nach Oberviechtach, war für die männliche B2-Jgd. des TSV 1904 Feucht eine heilsame Erfahrung.

Als man nach 1 1/2 Stunden Anfahrt die Halle betrat, hatten die Jungs wohl die müden Beine mit auf das Spielfled und in das Spiel genommen. Denn in die Abwehrbewegungen waren nicht so, wie sie sein müssten, um Oberviechtach beim Torewerfen zu hindern. Es dauerte keine 10. Minuten, der Gastgeber führte 7:3 und Feucht musste eine Auszeit nehmen.

Aufrufe: 371 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB2-Jugend

Die männliche B2-Jgd. des TSV 1904 Feucht trotzte dem Tabellenzweiten JHG Regendreieck im Auswärtsspiel einen Punkt ab.

Beide Teams begannen diese Partei sehr nervös und so war es ein hin und her auf beiden Seiten. Die Abwehrreihen hatte wenig zu tun, denn die Angriffsleistungen und Abschlüsse waren auf beiden Seiten sehr dürftig. Die Gastgeber hatten über die Spielstände von 5:3 und 8:5 zwar immer ein kleines Übergewicht, konnte sich aber nicht weiter als eine 3 Tore Differenz absetzen.

Aufrufe: 386 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB2-Jugend

Auch die DJK Neumarkt konnte die männliche B2-Jugend des TSV 1904 Feucht im Auswärtsspiel am Donnerstagabend nicht stoppen.

Nur in den Anfangsminuten der Partie konnte der Gastgeber das Spiel offen gestalten. Spielstand 2:2. Ab der 4. Spielminute übernahm dann der TSV das Kommando, kontrollierte das Spiel und erhöhte über 8:3 auf 15:5. Aus einer sicheren Abwehr um Torwart Patrick E. wurde im Umschaltspiel mit Tempo nach vorne gespielt und so leichte Tore erzielt. Aber auch spielerisch konnten die Jungs überzeugen.

Aufrufe: 462 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB2-Jugend

Mit einem Kantersieg gegen den HC Weiden kehrte die männliche B2-Jgd. des TSV 1904 Feucht aus der Oberpfalz zurück. 

Die Jungs kamen etwas schleppend, was wohl der langen Anfahrt geschuldet war, in diese Partie. Doch ab der 4. Minute beim Spielstand 1:3, war die Mannschaft angekommen und legte nun mit schnellem Umschaltspiel und Tempospiel so richtig los. Aus einem 8:4 in der 14. Minute erspielte sich die Mannschaft innerhalb von sechs Minuten ein 15:4 Führung und baute diese bis zur Halbzeit auf 19:6 aus.

Aufrufe: 479 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB2-Jugend

Am Samstag traf die zweite männliche B-Jugend des TSV 04 Feucht in eigener Halle auf den Tabellendritten die HSG Nabburg/Schwarzenfeld und verlor die Partie mit 22 : 30.

Die Feuchter erwischten gegen den körperlich überlegenen Gegner einen gewaltigen Fehlstart. Binnen sechs Minuten lag man mit fünf Toren zurück. Die Abwehr agierte viel zu offen, so dass der Gegner zu leichten Toren kam. Doch der TSV reagierte und deckte nun passiver.

Aufrufe: 446 Weiterlesen

Die Reise führte die männliche B2-Jgd. am Samstag nach Obertraubling in die Oberpfalz. 

Mit dem Anpfiff legten die Jungs gleich mächtig los, sie sprühten vor Spielfreude und großer Laufbereitschaft gegen den Tabellenletzten. Die Abwehr um Torwart Moritz W. stand kompakt und hatte somit wenig Mühe den Angriff der Gastgeber zu kontrollieren. Das hatte auch zu Folge, dass der eine und andere Ball eine sichere Beute für Moritz W. war und die Mannschaft dadurch im schnellen Umschaltverhalten durch Gegenstoß zu vielen Toren kam.

Aufrufe: 547 Weiterlesen

Vom Anpfiff weg bestimmten die Junioren-Handballer des TSV in der Wilhelm-Baum-Halle diese Partie und zeigten eine ansprechende Leistung.

Nur bis zur 15. Minute beim Spielstand von 9:6 konnte der Gast mitspielen und dagegenhalten. Denn ab diesem Zeitpunkt hatte sich die Heimmannschaft auf seinen Gegner eingestellt und bestimmte klar diese Partie. Durch schnell vorgetragene Angriffe und durchdachtem Angriffsspiel wurde die Führung innerhalb von 10. Minuten auf 19:9 ausgebaut und schon mit dem Halbzeitpfiff für eine kleine Vorentscheidung in dieser Partie gesorgt.

Aufrufe: 537 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB2-Jugend

Der Gast aus der Oberpfalz präsentierte sich in der Zeidlersporthalle als eine spielstarke Mannschaft.

Den besseren Start in dieser Partie erwischte dennoch der TSV, er erzielte das 1:0 und das 4:2 nach 7 Minuten. Es war aber schon früh zu erkennen, dass Oberviechtach durch ein druckvolles und schnelles Angriffsspiel überzeugte und sich somit über die Spielstände 10:7 und 15:10 sukzessive absetzen konnte. Der TSV mühte sich, spielte munter mit und legte bis zum Pausenpfiff seinerseits auch das eine und andere schön herausgespielte Tor drauf. Halbzeitstand 18:12.

Aufrufe: 542 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB2-Jugend

Am Sonntag traf die zweite männliche B-Jugend des TSV 1904 Feucht in eigener Halle auf Tabellenführer JSG Regendreieck und verlor die spannende Partie mit 16:19.

Vom Papier her sollte es eine klare Angelegenheit für den Gegner werden. Der wurde gleich seiner Favoritenrolle gerecht und ging schnell mit 4:1 in Führung. Doch der TSV hielt dagegen und fand nach etwa zehn Minuten zu seinem Spiel. Mit gefälligem Angriffsspiel setzte man den Gegner unter Druck und glich nach weiteren zehn Minuten aus.

Aufrufe: 589 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB2-Jugend

Nach der knappen Auftaktniederlgae am letzten Wochenende gegen Nabburg, gelang der männlichen B2-Jugend im Spiel danach, ein überlegener Sieg gegen den HC Weiden.

Der Gast, der im Angriff sehr statisch spielte, stellte die Abwehr um Moritz W. während der gesamten Spielzeit vor nur wenig Probleme. Da der HC auch im Abschluss die nötige Konsequentheit vermissen ließ, waren viele Versuche ein uns andere mal eine sichere Beute für den Torhüter.

Aufrufe: 570 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB2-Jugend

Bei der Auftaktpartie beider Mannschaften war eine gewiesse Nervosität nicht zu übersehen.

Beide Teams leisteten sich technische Fehler und im Angriff war eine gewisse Abschlussschwäche zu erkennen. Keine Mannschaft konnte sich absetzen und so plätscherte das Spiel über die Spielstände 3:3, 5:4 so vor sich hin. Beim TSV war bei der neu zusammengestellten Mannschaft die fehlende Feinabstimmung spürbar die auch zu Fehlpässen führte.

Aufrufe: 513 Weiterlesen

               Termine

Mai
6

Sonntag 14:00 - 16:30

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top