• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Am 29.09.18 begann die neue Basketballsaison der WildBees Baskets von TSV 1904 Feucht mit einem Auswärtsspiel in Lauf.

Coach Sherick und die Kids haben sich für die Saison 208/19 viel vorgenommen. Dieses Jahr wollen sie mit vielen Pässen, Bewegung und Teamplay zu leichten Punkten kommen. War noch das erste Jahr mit vielen Einzelaktionen geprägt, soll dieses Jahr die Entwicklung Richtung Teamspiel gehen.

Aufrufe: 283 Weiterlesen

Am 23. September spielten unsere Basketball-Herren ihr 1. Basketballspiel gegen Frankonia Baskets Nürnberg.

Obwohl sie erfahrene Spieler in ihren Reihen hatten, starteten die Gäste aus Feucht sehr nervös. Auch der ehemalige NBBL-Spieler, Jason Weig, brachte bei den Herren aus Feucht keine Ruhe. Frankonia bat als Aufbauspieler Lenni Jenko der auch in der JBBL für NBC spielt, einen talentierten Spieler. Feucht hat man angesehen, dass sie unvorbereitet waren.

Aufrufe: 380 Weiterlesen

Die U12-Basketballer des TSV 1904 Feucht beendeten ihre erste Basketballsaison in der Kreisliga-Süd mit dem 4. Platz von neun teilnehmenden Teams!

Ein großer Erfolg für das junge Team mit Coach Sherick Elcamel! Die erfolgreiche Saison konnte nur durch die große Unterstützung der Eltern, die z. B. die Heimspiele als Kampfgericht unterstützten oder die Verpflegung organisierten und die Kinder zu den Auswärtsspielen fuhren, erreicht werden. Ihr seid super!

Aufrufe: 702 Weiterlesen

Der Bayerische Basketball Verband (BBV Bezirk Mittelfranken) zeichnet die Basketballabteilung des TSV 1904 Feucht mit dem Jugendförderpreis 2018 aus.

Das erst im September 2016 gestartete Projekt von Sherick Elcamel wurde für sein Engagement gewürdigt, Basketball für Kinder und Jugendliche in Feucht zu etablieren. Durch die tatkräftige Unterstützung des TSV 1904 Feucht war es möglich, im Mai 2017 eine Basketball Abteilung zu gründen. Damit konnten die Kinder in ihre erste Saison zu gehen.

Aufrufe: 919 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Basketball

In das Spiel gegen den TV Hilpoltstein gingen die WILDBEES vom TSV 1904 Feucht stark ersatzgeschwächt. Viele Leistungsträger fehlten wegen Urlaub.

Aber dadurch hatten die anderen Spieler die Chance sich zu zeigen. Auch die Hilpoltsteiner traten nur mit 7 Kinder an.

Hilpoltstein gewann das 1. Viertel mit 15:24. Die Nr. 7 von Hilpoltstein war kaum zu stoppen und erzielte in den ersten 10 Minuten 13 Punkte.

Aufrufe: 1107 Weiterlesen

Eine Woche nach der sehr enttäuschenden knappen Heimniederlage gegen SC-Großschwarzenlohe (41:45) war der Heimsieg gegen TV 48 Schwabach wichtig für unsere wilden Bienen aus Feucht! 

Das Spiel gegen SC-Großschwarzenlohe war eine sehr große Herausforderung, weil die Feuchter ohne Felix  (der beste Verteidiger und Captain des Teams) spielen mussten. In den ersten 10 Minuten spielten wir die Schwabacher schwindelig. Moritz, der von der ersten Sekunde an sehr konzentriert spielte, erwischte einen guten Start und erzielte 21 Punkte von 32.

Aufrufe: 1313 Weiterlesen

Am 21.01. spielten die #WILDBEES aus Feucht gegen die jungen Basketballer aus Altdorf, gecoacht und trainiert von Martin Ides, der auch die Ansbacher Piranhas coacht.

Das junge Team aus Altdorf zeigte von Beginn an viel Kampfgeist und Biss und sie wussten zurecht wie Basketball gespielt wird. Für die Altdorfer Kinder was es das aller erste Basketballspiel. Entsprechend wenig wurde auch gepfiffen aber viel erklärt vom Schiedsrichter. 

Aufrufe: 1203 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Basketball

Am 18.11.17 stand das erste Heimspiel der TSV 1904 Feucht WILDBEES auf dem Spielplan. Der Gegner hieß TV 1877 Lauf w3. Die beiden Mannschaften sind auf dem letzten Turnier, was von den WILDBEES ausgetragen wurde, aufeinandergetroffen. Da entschieden die WILDBEES knapp das Spiel für sich.

Spieler, Trainer, Eltern und Fans freuten sich auf das erste Spiel mit ihren WILDBEES Trikots. Das erste Spiel vor heimischer Kulisse ist immer besonders und das merkte man im ersten Viertel auch. Die ersten Punkte fielen schnell für Lauf.

Aufrufe: 1364 Weiterlesen

Die WILDBEES TSV 1904 Feucht haben am Mittwoch dem 1.11.2017 ihr erstes U12 Turnier der Kreisliga ausgerichtet.

An dem Turnier haben 5 Mannschaften teilgenommen. Neben den WILDBEES haben der SC Großschwarzenlohe, ATV 1877 Frankonia Nürnberg, TV 1877 Lauf 2 und TV 1873 Lauf 3 das Turnier besucht. Es handelte sich um ein Freundschaftsturnier. Deshalb sollten alle Beteiligten unter dem Motto „Spaß am Basketball“ spielen, wie Organisator Sherick Elcamel vor dem Turnierstart betonte. Bei allen Teilnehmern merkte man bereits beim Einspielen die Lust auf Basketball und die Vorfreude auf die Spiele.

Aufrufe: 1347 Weiterlesen

Vor ca. einem Jahr kontaktierte Sherick Elcamel den TSV 1904 Feucht und teilte dem stv. Vorstand Rainer Schnelle mit, dass er gerne in Feucht eine Basketballabteilung gründen möchte.

Im September 2016 fand dann das erste Training in Feucht statt. Nach weniger als 1 Jahr, am 22.05.2017 war es dann soweit: Die Basketballabteilung wurde offiziell gegründet!

Aufrufe: 1846 Weiterlesen

Am 20.05. fand die 2. Runde Grundschulliga statt und unsere Wild Bees aus Feucht wurden erneut vom Veranstalter „Durchstarten mit Basketball“ eingeladen (ohne Wertung) teilzunehmen.

Alle Kinder waren aufgeregt und freuten sich auf die erste Begegnung gegen die Grundschule Lauf am Holz. Es wurde nicht wie üblich 5 gegen 5 gespielt, sondern 4 gegen 4 und 2 x 18 Minuten. Auch Coach Sherick und die Eltern waren aufgeregt und waren neugierig ob Fortschritte zu sehen sind.

Aufrufe: 2034 Weiterlesen

Die Wild Bees Basketball von TSV 1904 Feucht e.V. laden zum Vatertag Basketball am 25.05. von 9-15 Uhr, in der Wilhelm-Baum-Halle ein.

Für alle Kinder wird ein offenes Training, Basketball Parkour und Spiele angeboten. Jugendliche und Erwachsene haben die Chance sich zu "messen" oder gemütlich mit Kaffee und/oder Kuchen das Training anzuschauen. Für das leibliche Wohl ist also gesorgt! Basketball für Groß und Klein! Die Veranstaltung ist kostenlos!

Aufrufe: 2040 Weiterlesen

Am 25.03.17 haben wir unser 1. Freundschaftsspiel absolviert. Mike Theiler und seine U12 von SC Großschwarzenlohe haben sich bereit erklärt, dass unsere Minis Ihr erstes Basketballspiel niemals vergessen werden!

Unsere Minis hatten sichtlich Spaß am Basketball spielen! Riesen Dank an Mike Theiler für dein Einsatz als Schiri und Coach und seine Kids von SC Großschwarzenlohe und vielen vielen Dank auch an Karin Bergdolt, Coach von den Minis in Lauf, dass Sie unseren Minis für dieses unvergessene Spiel die Trikots geborgt hat!

Aufrufe: 1973 Weiterlesen

               Termine

Dez
15

Samstag 18:00 - 23:00

Jun
22

Samstag 17:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top