• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
Abteilung Volleyball

Abteilung Volleyball

Abteilung Volleyball hat noch keine Informationen über sich angegeben

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am Sonntag wird es ernst für die U14 in der Bezirksklasse, es geht um die Qualifikation zur mittelfränkischen Meisterschaft am 13.01.2019.

Im letzten Spieltag müssen die letzten Punkte eingefahren werden um den zweiten, vielleicht sogar den ersten Tabellenplatz zu sichern, denn die beiden Platzierungen werden in der Qualifikation im neuen Jahr antreten. Erster Gegner am Sonntag ist der TSV Ansbach II, der mit 8 Punkten auf Platz 4 in der Tabelle steht.

Aufrufe: 27 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Auch am vorletzten Spieltag der U13-Bezirksligasaison gaben sich die Mädels vom TSV Feucht keine Blöße.

Vor den zahlreichen Fans die am Sonntag den Weg in die Zeidlerhalle fanden, gelang es der Truppe gegen den TSV Ansbach II und den ASV Veitsbronn zwei weitere Siege einzufahren und so den Platz an der Sonne zu verteidigen. Wie schon vergangenes Wochenende war die Hütte wieder gerammelt voll mit jungen Volleyballerinnen, denn parallel zum U13 Spieltag fanden auch Spiele der U16-Bezirksliga- und Bezirksklasse-Staffeln statt.

Aufrufe: 46 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Pünktlich zum Beginn der Adventszeit dürfen sich nun auch die U13-Mädels der Volleyballabteilung vor heimischem Publikum präsentieren.

Parallel zu den Spieltagen der beiden U16-Mannschaften, wird am Sonntag um 10 Uhr in der Zeidlerhalle (Schulstraße 26A) der Startschuss fallen. Diesmal geht es gegen die Reserve vom TSV Ansbach und die Truppe vom ASV Veitsbronn. Noch rangieren die beiden Teams auf den Plätzen im hinteren Tabellendrittel und sind nach den schweren Aufgaben der vergangenen Wochen die vermeintlich etwas leichteren Gegner.

Aufrufe: 86 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Feucht - Am vergangenen Sonntag trat die weibliche U14 II in der Bezirksklasse zu ihrem ersten Heimspieltag in der Zeidlerhalle an.

Im ersten Spiel hatte man den Tabellenersten TC Höchstadt vor sich. Auch wenn der Platz Vorsprung nur auf einem besseren Ballverhältnis beruht, war den Mädchen bewusst, dass hier ein sehr starker Gegner auf der anderen Seite des Netzes stand. Spätestens nachdem der erste Satz mit 13:25 auf das Konto des TC Höchstadt ging. Jetzt hieß es für die Mädels - kämpfen.

Aufrufe: 94 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Im Vergleich zu den älteren Jahrgängen beginnt der Spielbetrieb der U12-TSVlerinnen vergleichsweise spät.

Am kommenden Sonntag, 25.11.18, starten die Jüngsten der TSV 1904 Feucht Volleyballer in den ersten Spieltag. Beim Heimspiel stehen die Mädels im 2:2 gegen den Post SV Nürnberg (8. Tabellenplatz) und den SV Rednitzhembach (2. Tabellenplatz) in der Zeidlerhalle. Auf den restlichen zwei Dritteln werden die U14-1 und U14-2 alles für einen erfolgreichen Spieltag geben.

Aufrufe: 127 Weiterlesen

Zu Gast beim Nachbarn der Spielgemeinschaft Ezelsdorf/Ochenbruck, starteten die U16-2 TSVlerinnen in der Schulturnhalle in Ezelsdorf in ihren zweiten Saisonspieltag.

Da aus Personalmangel am ersten Spieltag in der Bezirksklasse außer Konkurrenz angetreten werden musste, waren einige Mädels das erste Mal für ein Punktspiel auf dem Feld im Einsatz. Einige dieser Mädels stehen dabei nach noch nicht mal einem halben Jahr Volleyball-Training bereits auf dem Court und geben ihr Bestes. Emilia Pohl, Johanna Bauer, Sina Klug und Lena Derenthal sind dabei unsere neuesten Zugänge.

Aufrufe: 142 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Nachdem die ersten beiden Spieltage für die zweite U14 - Mannschaft des TSV Feucht auswärts stattgefunden haben, ist es am Sonntag nun Zeit in der heimischen Halle aufzuschlagen.

Damit die fünf Mädels nicht alleine in der Zeidlerhalle stehen müssen, schließt sich die erste U14 und die U12 mit an. Gegner sind der TSV Bechhofen und der TC Höchstadt. Ziel für den Spieltag ist das Zurückerobern der Tabellenspitze vom TC Höchstadt. Der TSV Bechhofen steht auf dem 6. Tabellenplatz.

Aufrufe: 136 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am vergangenen Sonntag reisten die Feuchter U13-Mädels nach Ansbach um sich dort mit dem gastgebenden Bundesliga-Nachwuchs und dem Nachbarn vom SV Rednitzhembach zu messen.

In zwei umkämpften Partien gelang es der Truppe weitere vier Punkte auf die Feuchter Habenseite zu holen und sich so mit der momentanen Tabellenführung zu belohnen. Das man an diesem Spieltag zwei harte Brocken vor der Brust haben wird, war den Mädels bereits unter der Woche während der Trainingseinheiten von Coach Wolfsteiner eingeimpft worden.

Aufrufe: 140 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am Sonntag treffen die U16-2 Mädels des TSV 1904 Feucht auf die Nachbarn der Spielgemeinschaft Ezelsdorf/Ochenbruck.

Das Bezirksklassen-Match findet in der Schulturnhalle an 10Uhr in Burgthann statt. Den letzten Spieltag musste der TSV leider zu Null werten lassen, da wegen Personalmangel ältere Jugendspielerinnen eingesetzt wurden. Hier stand Erfahrung sammeln im Vordergrund. Deshalb gehen die Mädels nun gespannt in die nächste Partie.

Aufrufe: 181 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Nachdem vergangenes Wochenende bereits U14-1 und U14-2 überaus erfolgreich in ihre Saison gestartet sind, ist es nun auch Zeit den jüngeren Jahrgang der U13 ins Rennen zu schicken.

Der Startschuss fällt Sonntag den 21.10. um 10 Uhr in Höchstädter Realschule (Rothenburger Str.10, 91315 Höchstadt). Als Gegner erwarten die Feuchter Mädels der gastgebende TC Höchstadt und der SV Schwaig.

Aufrufe: 315 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Nach einer intensiven Vorbereitung auf die Saison war es am Sonntag endlich so weit - die U14 - 2 bestritt ihren ersten Spieltag in der Bezirksklasse.

Als erstes standen die 5 Mädels dem TSV Zirndorf gegenüber, der sie das ganze Spiel über gut forderte. Während sich die Mädchen im ersten Satz geschlagen geben mussten, kämpften sie im zweiten umso verbissener und konzentrierter. Mit einem 25:27 ging der Satz knapp an den TSV Feucht. Im Tie-Break musste man sich trotzdem mit 15:11 geschlagen geben.

Aufrufe: 325 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am vergangenen Samstag beendete die Damen 1 des TSV Feucht die Saison in der Landesliga mit dem Spiel gegen die erste Damen des SV Schwaig. 

Nachdem der letzte Pflichtsieg gegen die Bayreuther TS nicht gewonnen werden konnte, stand die Damen 1 auf dem Relegationsplatz und kämpfte gegen den Abstieg in die Bezirksliga. Am Samstag starteten die Spielerinnen unter Druck in den Spieltag: ein Sieg musste her, um sich den Relegationsplatz gegenüber dem TSV 1860 Weißenburg und dem TSV Röttingen sichern zu können. 

Aufrufe: 1187 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Die beiden letzten Spieltage der Saison 2017/2018 stehen vor der Tür. An diesem Samstag geht es für die Damen 1 des TSV Feucht nach Bayreuth. Die BTS bildet aktuell das Ende der Tabelle mit nur sechs gewonnenen Sätzen. 

Nach dem letzten Spieltag der für die Feuchter mit einem knappen Sieg und einer klaren Niederlage ausging, wurde sich im Training auf die einfachen Dinge konzentriert. Man arbeitete an druckvollen Aufschlägen und einer stabilen Annahme umso den Gegner besiegen zu können.

Aufrufe: 1178 Weiterlesen

Am vergangenen Sonntag dem 25.2.18 bestritt die weibliche U12 der feuchter Volleyballabteilung die Mittelfränkischen Meisterschaften beim benachbarten SV Rednitzhembach.

Nach guten Leistungen stand dabei am Ende der 5. Platz zu Buche.
Direkt in der ersten Partie des Tages ging es gegen den späteren Finalisten Rednitzhembach. Das man bei diesem Turnier, bei welchem sich die besten Mannschaften Mittelfrankens die Klinke in die Hand gaben alles in die Waagschale werfen musste, war allen im Vorfeld klar.

Aufrufe: 1138 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Nachdem die Damen 1 am letzten Spieltag keine Punkte einfahren konnte, wird es langsam eng für die Feuchterinnen. Man befindet sich derzeit im Abstiegskampf.

An diesem Samstag will sich die Mannschaft aber noch einmal zusammenreißen. Gegen den TSV Röttingen und den TSV Lengfeld sollen die nötigen Punkte gewonnen werden, um den direkten Abstieg zu vermeiden. Die Damen 1 will wenigstens in der Relegation mitspielen können, die aktuell nur unter erschwerten Bedingungen verhindert werden kann.

Aufrufe: 1357 Weiterlesen

               Termine

Dez
15

Samstag 18:00 - 22:00

Dez
16

Sonntag 15:00 - 16:00

Jun
22

Samstag 17:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top