!!! Wegen Corona Virus:  Einstellung des kompletten Sportbetriebs des TSV ab SOFORT !!!

                  

Reichswaldringer TSV 1904 Feucht e.V.

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Veröffentlicht von am in Ringen

Der dritte Auswärtskampf der Feuchter TSV-Staffel gegen die zweite Garnitur des SC Oberölsbach ging deutlich mit 45:0 Punkten in die Hose.

Obwohl einige Athleten aus Feucht verschiedene gute Akzente setzen konnten, im Vergleich zu den vorausgegangenen Niederlagen, konnten sie letztendlich keine Entscheidungen zu ihren Gunsten verbuchen. Gegen die stark aufgestellte Mannschaft des SC Oberölsbach, die teilweise schon auf Oberligaerfahrung zurückgreifen kann, war kein Kraut gewachsen.

Aufrufe: 5642 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Die TSV Staffel musste eine deftige 43:7 Punkte Niederlage hinnehmen. Gegen die zweite Garnitur des ASV Neumarkt waren die TSV Ringer wieder einmal mehr völlig von der Rolle. Obwohl man auf Seiten der Verantwortlichen gehofft hatte dass die komplette Mannschaft aufgrund der zwei bislang verlorenen Kämpfe sich dieses Mal auf der Neumarkter Matte besser in Szene setzt musste man eine noch deftigere und beschämende Niederlage hinnehmen. Ohne Biss und Kampfgeist wurden alle Kämpfe bis auf eine Ausnahme verloren.

Aufrufe: 5595 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Die ersten zwei Kämpfe zum Auftakt der Gruppenliga Nord gingen für die TSV-Staffel ordentlich in die Hose.

TSV 04 Feucht  - AC Lichtenfels 9:35

Den ersten Kampf gegen die zweite Mannschaft des AC Lichtenfels bestritten die Ringer des TSV Feucht am Freitagabend in eigener Halle. Hier gab es schon eine deftige 9:35 Niederlage. Das alte Leiden auf Feuchter Seite: die Nichtbesetzung der beiden leichten Gewichtsklassen 57 und 61 kg brachte schon auf der Waage einen 16 Punkte Rückstand.

Aufrufe: 6223 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Durch eine deutliche 12:36 Punkte Niederlage im Gesamtergebnis wurde die TSV Staffel am Samstagabend gegen den Tabellenführer ASC Röthenbach auf den letzten Tabellenplatz der Gruppenliga Nord festgenagelt. Mit diesem Sieg im letzten Kampf sicherte sich der ASC Röthenbach auch den Aufstieg in die Gruppenoberliga. Obwohl der Tabellenführer ersatzgeschwächt und ebenfalls wie die Ringer aus Feucht in zwei Gewichtsklassen unbesetzt auftrat, war es den Feuchtern nur in einem Kampf möglich sich vier Punkte zu sichern.

Aufrufe: 6476 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Feuchter Ringer verlieren knapp gegen Johannis III

Mit einer hauchdünnen 20:28-Punktniederlage gegen den SV Johannis 07 III musste die TSV Staffel ihre Hoffnungen begraben, vom letzten Tabellenplatz wegzukommen. Diese Position belegt nun die Feuchter Staffel, nachdem der TSV Cadolzburg seine Mannschaft kurz vor Beendigung der Serienkämpfe aus dem Wettbewerb abgemeldet hat.

Aufrufe: 5914 Weiterlesen
loader

Nächste Termine

Jun
2

02.06.2020 17:30 - 19:00

Jun
2

02.06.2020 19:00 - 20:30

Jun
4

04.06.2020 17:30 - 19:00

Jun
4

04.06.2020 17:30 - 19:00

Jun
5

05.06.2020 19:00 - 20:30

Go to top