Fußballabteilung


Sommerpause

Herren I und II



Sommerpause

Herren I und II



Sommerpause

Herren I und II



Sommerpause

Herren I und II



Sommerpause

Herren I und II



Sommerpause

Herren I und II



Sommerpause

Herren I und II



Sommerpause

Herren I und II


  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Kurz vor Saisonende zeigt die Formkurve der U12 des TSV 04 Feucht weiterhin nach oben.
Beim vorletzten Ligaauftritt und heißen 34 Grad, traf man auf den direkten Tabellennachbarn, die D1 der JFG Schwarzachtal. Nahezu in Bestbesetzung legte Feucht los wie die Feuerwehr. Bereits in der 2.Minute gelang die Führung für das Team vom Segersweg. Das 2:0 für die Gastgeber folgte in der 15.Minute. Die erste Trinkunterbrechung wurde genutzt um alle vier Wechselspieler ins Spiel zu bringen, was zu einem unerklärlichen Verlust der

Aufrufe: 13 Weiterlesen

Das Hoch der D2-Junioren des TSV 04 hielt auch beim Spiel gegen die Spielgemeinschaft Rednitzhembach-Penzendorf an.
Bei hochsommerlichen Temperaturen ging es in Penzendorf von Beginn an Richtung Tor des Gastgebers. Aber wie bereits schon im Hinspiel schien dieses wie vernagelt. Unzählige Chancen der Feuchter blieben ungenutzt und so ging es torlos in die Pause. In der zweiten Halbzeit setzte Feucht seine Torbemühungen fort. Das Abwehrbollwerk, der nun konditionell abbauenden Rednitzhembacher, konnte erst zehn Minuten vor Spielende durch einen

Aufrufe: 211 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U13/2-Junioren Berichte

Auch beim Heimspiel der Feuchter D2-Junioren gegen den TV 48 Schwabach gab es für die Gegner der 04er nichts zu holen.

Ersatzgeschwächt kamen die Gäste nicht über den Status eines besseren Trainingsgegners hinaus. Lediglich die ersten fünf Minuten versuchte der TV48 Druck zu machen, was unsere mittlerweile selbstbewusste U12 vor keine größeren Probleme stellt. Bis zur Pause führte man verdient mit 3:0 (10./14./27.).

Aufrufe: 213 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U13/2-Junioren Berichte

Bei der SpVgg Roth durfte der "zweite Anzug" unserer U12 auflaufen.

Da die Mannschaft in dieser Besetzung noch nie gespielt hatte kam es zu anfänglichen Abstimmungsproblemen. Bereits nach wenigen Minuten stabilisierte sich das Feuchter Spiel und auch Spieler, mit teils erheblichen Trainingsrückstand, zeigten durch schöne Kombinationen, dass man auf sie zählen kann. Mit dem 1:0 Führungstreffer (14.) für den TSV 04 kam dann auch noch die gewohnte Sicherheit hinzu.

Aufrufe: 223 Weiterlesen

Die Feuchter traten mit einer aus ihrer ersten Garnitur verstärkten Mannschaft an und gingen auch durch einen Doppelpack von Björn Kreyßig (5./9.) und einem Treffer von Stephan Löhr (25.) mit 0:3 in Führung.

Dominik Pfälzner brachte die Eismannsberger in der 35. und in der 40. Minute bis zum Halbzeitpfiff wieder auf 2:3 heran. Gleich nach Wiederanpfiff in der 50. Minute gelang Jörg Wisserner der 3:3 Ausgleich, dann ging es Schlag auf Schlag.

Aufrufe: 259 Weiterlesen

Dass die Saison für die B-Jugend als komplett jüngerer Jahrgang nicht einfach werden würde war allen schon vor Rundenbeginn klar.

So mussten die im Schnitt mindestens ein Jahr jüngeren Kicker vom Segersweg in der einen oder anderen Partie auch reichlich Lehrgeld bezahlen. Trotzdem blieben sie am Ball und freuten sich umso mehr, als sie vom Opel Autohaus Kropf mit einem neuen Trikotsatz ausgerüstet wurden.

Aufrufe: 253 Weiterlesen

Am vorletzten Spieltag der AK Nord Ost trafen mit dem TSV 04 Feucht II und TSV Winkelhaid II zwei Mannschaften aufeinander, deren Saisonergebnis bereits feststand.

Trotzdem sahen die Zuschauer ein ansprechendes Spiel. In der ersten Hälfte ging der TSV Feucht II durch einen Elfmeter mit 1:0 in Führung. Kurz darauf glichen die Gäste, ebenfalls durch einen Elfmeter, aus. Noch vor der Pause konnte der TSV Feucht II auf 2:1 erhöhen.

Aufrufe: 229 Weiterlesen

D1 Junioren holen den Meistertitel! Am vergangenen Samstag war es soweit und die Feuchter benötigten nur noch einen Sieg bei der JFG Burgthann, um den vorzeitigen Aufstieg klarzumachen.

Bei hoch sommerlichen Temperaturen und einer Menge Zuschauer im Gepäck, traten die Gäste die Partie fest entschlossen an. Von Beginn an dominierte der TSV das Spielgeschehen und zeigte schönen Fußball durch viele Kurzpass Kombinationen.

Aufrufe: 358 Weiterlesen

Der TSV Winkelhaid startete das Gastspiel in Feucht sehr offensiv und war in der ersten Halbzeit vor Allem durch seine Standards brandgefährlich.

Nach 20 Minuten ging allerdings der Gastgeber in Führung. Eine Flanke von Björn Kreyßig musste Dennis Andörfer nur noch einschieben.

Nach der Halbzeit nutzten die Feuchter ihre Gelegenheiten zum Führungsausbau nicht und kassierten nach einem Fehlpass von Ali Ötztürk durch einen Konter den Ausgleichstreffer.

Aufrufe: 231 Weiterlesen

Nach der unnötigen 2:4 Heimniederlage im Derby gegen Altdorf letzte Woche erspielte sich das ersatzgeschwächte Team am vergangenen Mittwoch einen wichtigen Auswärtssieg. Somit verbesserte sich der Aufsteiger mit nun 11 Punkten um 2 Plätze auf Rang 4 und kann sich in der anstehenden Pfingstpause in Ruhe auf das dann anstehende Spitzenspiel beim SG Ober-/Unterferrieden vorbereiten (30.06. 19Uhr / das am 23.06. angesetzte Heimspiel gegen Ochenbruck wird verlegt).

Man hofft auf die Genesung der angeschlagenen Spieler.

Aufrufe: 450 Weiterlesen
Go to top